Ausflugsziele

Ausflugsziele rund um Hohenschwangau im Allgäu

Die Deutsche Alpenstraße

Die Deutsche Alpenstraße ist die älteste und neben der Romantischen Straße beliebteste deutsche Ferienstraße. Sie führt entlang der Alpen auf 450 Kilometern von Lindau am Bodensee bis ins Berchtesgadener Land und begeistert mit herrlichen Landschaftsabschnitten und zahlreichen Sehenswürdigkeiten am Wegesrand. Da diese reizvolle Ferienstraße durch Schwangau verläuft, kann man sie bei einem Urlaub in Hohenschwangau wunderbar kennenlernen.

Die Deutsche Alpenstraße wurde 1927 gegründet und ist somit die älteste Ferienstraße Deutschlands. Ihr Routenverlauf basiert auf einem Reisebericht von König Maximilian II., der im 19. Jahrhundert mit Pferdewagen entlang der Alpen gereist ist. Reisende auf der Deutschen Alpenstraße kommen durch einige der schönsten Gegenden Deutschlands und können sich auf abwechslungsreiche Landschaften mit sanften Hügeln, blühenden Almwiesen, romantischen Tälern und steilen Bergen freuen. Sie passieren gleich 25 kristallklare Bergseen, lernen bayerische Traditionen in urigen Dörfern kennen und haben die Möglichkeit, in geschichtsträchtigen Städten einen Zwischenstopp einzulegen. Zum Verweilen laden natürlich auch die zahlreichen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke ein, zu denen alte Klöster und Burgen, historische Kirchen sowie prächtige Schlösser gehören. Ob mit dem Auto, Motorrad oder Wohnmobil bereist – die Deutsche Alpenstraße begeistert mit einer kurvenreichen Streckenführung und einer Fülle von unvergesslichen Urlaubseindrücken. Es lohnt sich, bei einem Aufenthalt in Hohenschwangau in diese attraktive Ferienstraße hineinzuschnuppern.

Die Deutsche Alpenstraße, die durchgängig auf gut befahrbaren Land- und Bundesstraßen verläuft, startet in Lindau am Bodensee und führt über Oberstaufen, Immenstadt und den Oberjochpass, entlang der Wertach, nach Nesselwang. Durch Pfronten führt die Ferienstraße weiter bis nach Füssen und Schwangau, wo die weltberühmten Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau inmitten einer malerischen Bergszenerie thronen. Besonders bemerkenswert bei einer Tour auf der Deutschen Alpenstraße ist die landschaftliche Vielfalt: Grüne Wiesen und Wälder, sanfte Hügel, imposante Berge und kristallklare Gewässer sorgen für eine Fülle von abwechslungsreichen Natureindrücken. Von Schwangau aus verläuft die Ferienstraße weiter über Steingaden, wo die prachtvoll ausgestattete Rokoko-Wallfahrtskirche Wieskirche steht, nach Garmisch-Partenkirchen. Anschließend führt die Route nach Bad Tölz, durch das Isartal bis zum Tegernsee. Bis zum Ende der Alpenstraße im Berchtesgadener Land können sich die Reisenden auf viele weitere landschaftliche Highlights und Kulturschätze freuen. Dazu gehören unter anderem das Kloster Ettal, die Zugspitze und das Schloss Linderhof. Renommierte Kurorte und kleine bayerische Dörfer machen ebenfalls Lust auf einen Zwischenstopp.

Zum Hineinschnuppern in die Deutsche Alpenstraße eignet sich bei einem Urlaub in Hohenschwangau die etwa 70 Kilometer lange Etappe von Füssen nach Garmisch-Partenkirchen. Die Reisenden folgen von Füssen aus zunächst der B17, parallel zum Verlauf der Romantischen Straße, nach Steingaden zur Wieskirche, deren Besichtigung wärmstens zu empfehlen ist. Anschließend geht es in östlicher Richtung weiter durch das Ammertal in den Ammergau. Beim Kloster Ettal ist ein kleiner Abstecher zum Schloss Linderhof möglich, bevor die bisher flache Route einen steileren Anstieg zum Ettaler Sattel bereithält. Nach der kurvigen Abfahrt führt die Tour nach Oberau, wo die Reisenden die B17 verlassen und der B2 folgen. In südlicher Richtung fahren sie weiter nach Garmisch-Partenkirchen. Hier lohnt sich vor allem ein Aufenthalt an der Zugspitze, dem höchsten Berg Deutschlands.

Vielfältige und grandiose Natureindrücke, jede Menge Sehenswürdigkeiten, urige Bergdörfer und historische Städte – entlang der Deutschen Alpenstraße zeigt Bayern abwechslungsreiche und wunderschöne Facetten. Es lohnt sich, diese tolle Ferienstraße beim Urlaub in Hohenschwangau kennenzulernen.

Mit Freunden teilen

Verlinke diese Seite auf deine Seite!

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.