Winter

Hohenschwangau im Winter

Günstiges Skivergnügen in gemütlicher Atmosphäre

Im zur Oberallgäuer Gemeinde Oy-Mittelberg gehörenden Ortsteil Petersthal befindet sich ein 250 Meter langer Familienschlepplift, der günstiges Skivergnügen in gemütlicher Atmosphäre ermöglicht. Fernab des Stresses in großen Skigebieten können vor allem Neulinge und Familien mit Kindern hier jede Menge Wintersportspaß haben.

Der Kneipp- und Luftkurort Oy-Mittelberg im Oberallgäu unweit von Hohenschwangau entfernt liegt inmitten einer herrlichen Voralpenlandschaft, die sich in den kalten Monaten in ein malerisches Schneewunderland verwandelt. Nun ist die Zeit zum Skifahren gekommen, dem man am Ellegg-Skilift in Faistenoy oder eben am Skilift im Ortsteil Petersthal nachgehen kann. Petersthal liegt in herrlicher Lage am Rottachsee und den Wintersportlern stehen direkt am Skilift kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Der circa 250 Meter lange Familienlift erschließt ein kleines, übersichtliches Skigebiet mit zwei verschiedenen Abfahrten, die vor allem für Anfänger und Familien mit Kindern ideal sind. In einer gemütlichen Atmosphäre stehen hier beim Skifahren Naturgenuss und Spaß statt sportlicher Herausforderungen im Vordergrund. Eltern haben am Skilift Petersthal die Möglichkeit, ihre Kinder in den ersten Tagen kostenlos beim Wintersport zu begleiten. Wer möchte, kann einen Kurs der Skischulen Mittelberg Oy buchen und sich so das Skifahren oder Snowboarden von erfahrenen Skilehrern beibringen lassen. Die Skischule stellt auch Skiausrüstungen leihweise zur Verfügung. Winterspaß ohne Skier ist am Petersthaler Lift auf der rechten Seite des Pistengeländes an einem separat präparierten Bob- und Rodelhang möglich. Hier geht es rasant mit dem Schlitten bergab. Verschiedene Veranstaltungen, wie ein Skiliftfest mit Parallelslalom und Nachtskifahren, sorgen am Familienlift Petersthal für abwechslungsreiche winterliche Erlebnisse. Wer Skivergnügen in einer beschaulichen Atmosphäre und zu günstigen Preisen sucht, fühlt sich am Familienlift Petersthal sicher wohl.

Aber das ist noch nicht alles - gemütliche Winterwanderungen sind hier ebenfalls gut möglich. Besonders empfehlenswert ist ein winterlicher Spaziergang auf dem Panoramaweg Gerhalde, von dem aus sich bei gutem Wetter das Märchenschloss Neuschwanstein in der Ferne erblicken lässt. Winterromantiker sollten sich eine Fahrt mit dem Pferdeschlitten nicht entgehen lassen, die bei ausreichender Schneelage immer mittwochs in Oy-Mittelberg stattfindet. Während man eingehüllt in warme Decken die tollen Ausblicke auf verschneite Berge genießt, gleitet der Schlitten durch das Gemeindegebiet zu besonders malerischen Plätzchen. Die Pferdeschlittenfahrt startet um 13.30 Uhr beim Kurhaus in Oy. Anmeldungen werden dafür beim Kur- und Tourismusbüro Oy-Mittelberg unter der Nummer 08366 / 207 erbeten. Ebenfalls dort kann man sich für eine geführte Schneeschuhwanderung anmelden, die bei genügend Schnee immer donnerstags stattfindet. Auch hier sind besondere winterliche Eindrücke garantiert. Wer doch am liebsten beim Skifahren oder Snowboarden bleibt, sollte den Ellegg-Skilift in Faistenoy kennenlernen, der ebenfalls Pistenspaß in familiärer Atmosphäre ermöglicht. Noch mehr Wintersportangebote findet man in den größeren Skigebieten des Allgäus, zum Beispiel im Wintersportmekka Oberstdorf oder in Nesselwang, die sich von Hohenschwangau aus schnell erreichen lassen.


Bewertung: 4.7/5 auf Grundlage von 372 Bewertungen, bzw. Nutzerkritiken.

Mit Freunden teilen

Verlinke diese Seite auf deine Seite!

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.