Winter

Hohenschwangau im Winter

Der Ellegg-Skilift Faistenoy

Im malerischen Oberallgäuer Kneipp- und Luftkurort Oy-Mittelberg befindet sich der Ellegg-Skilift Faistenoy, der für seine familiengerechten Abfahrten bekannt ist. Das kleine Skigebiet liegt mitten in einer malerischen Schneelandschaft und ist für alle ideal, die Naturgenuss und Spaß fernab überlaufener Wintersportzentren suchen.

Die Gemeinde Oy-Mittelberg im Oberallgäu ist das ganze Jahr über ein schönes Urlaubsziel für Naturliebhaber und Erholungssuchende. Oy-Mittelberg besteht aus mehreren Ortsteilen, die von weitläufigen Wiesen und Wäldern umgeben sind, die sich in der kalten Jahreszeit in eine malerische Schneelandschaft verwandeln. Im Ortsteil Faistenoy befindet sich der Ellegg-Skilift, der sich über die Autobahn A7 schnell und stressfrei erreichen lässt. Ausreichend kostenfreie Parkplätze und keine Wartezeiten am Lift sorgen schon vor der Pistengaudi für eine gute Stimmung. Mit dem 390 Meter langen Schlepplift gelangen die Wintersportfreunde hinauf zur Bergstation, wo sie zunächst mal einen herrlichen Panoramablick über das weite, schneebedeckte Voralpenland genießen können. Vor allem Familien mit Kindern und Anfänger, die es gemütlich mögen und in aller Ruhe ihre Fähigkeiten auf den Skibrettern erweitern wollen, werden sich am Ellegg-Skilift sehr wohlfühlen. Könner, die sportliche Herausforderungen suchen, sollten sich eher ein größeres Skigebiet suchen, von denen es einige in der Nähe gibt. Für absolute Neulinge und die ganz kleinen Skifreunde gibt es in Faistenoy einen 90 Meter langen Übungslift, der sich für erste Erfahrungen auf den Skibrettern eignet. Direkt im Tal besteht die Möglichkeit, einen Kurs bei der Skischule Mittelberg Oy zu buchen, um so das Skifahren oder Snowboarden fachgerecht von ausgebildeten Skilehrern beigebracht zu bekommen. Bei der Skischule Mittelberg Oy lassen sich auch Skiausrüstungen ausleihen. Ein Kiosk mit Skihütte sorgt am Ellegg-Lift in Faistenoy für das leibliche Wohl der Wintersportfreunde. Die bekommen hier kleine Snacks, leckere Brotzeiten und natürlich auch einen Glühwein, der sich mit Blick auf die Pisten und verschneiten Berge genießen lässt.

Der Ellegg-Skilift verfügt über einen direkten Anschluss an das 40 Kilometer lange Loipennetz Oy-Mittelbergs, sodass auch Freunde des Skilanglaufs hier voll auf ihre Kosten kommen. Die abwechslungsreichen Loipen führen zu stillen, zauberhaften Plätzchen in der umliegenden Schneelandschaft, die tolle Winterimpressionen ermöglichen. Auch bei einem gemütlichen Winterspaziergang auf einem geräumten Weg lassen sich beim Ellegg-Skilift reizvolle winterliche Landschaftseindrücke sammeln. Besonders attraktiv für die Kinder ist die kleine Rodelbahn beim Skilift, die jede Menge Schlittengaudi verspricht. Familien oder verliebte Paare, die an einem Mittwoch in Oy-Mittelberg sind, sollten sich nicht die romantische Pferdeschlittenfahrt entgehen lassen, die dann um 13.30 Uhr beim Kurhaus in Oy startet. In warme Decken eingehüllt geht es dabei mit dem Pferdeschlitten durch die idyllische Winterlandschaft zu reizvollen Plätzen, die mit einer besonders schönen Aussicht begeistern. So lassen sich die angenehmen Seiten der kalten Jahreszeit so richtig genießen. Bei entsprechender Nachfrage findet um 14.45 Uhr eine zweite Pferdeschlittenfahrt statt. Anmeldungen dafür werden beim Kur- und Tourismusbüro in Oy-Mittelberg erbeten. Ganz besondere Eindrücke erwarten einen auch bei den geführten Schneeschuhwanderungen, die immer donnerstags in Oy-Mittelberg angeboten werden.

Wer fernab der Massenabfertigung in großen Wintersportzentren ein gemütliches kleines Wintersportrevier sucht, sollte sich einen Ausflug zum Ellegg-Skilift in Oy-Mittelberg nicht entgehen lassen. In einer schönen Winterlandschaft können vor allem Familien mit Kindern hier richtig viel Spaß im Schnee haben.


Bewertung: 4.6/5 auf Grundlage von 349 Bewertungen, bzw. Nutzerkritiken.

Mit Freunden teilen

Verlinke diese Seite auf deine Seite!

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.