Ausflugsziele

Ausflugsziele rund um Hohenschwangau im Allgäu

Gleitschirmtandemflug im wunderschönem Allgäu

Fliegen Sie bei Ihrem Urlaub in Hohenschwangau über das traumhafte Voralpenland und sehen Sie sich die weltberühmten Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau aus der Vogelperspektive an! Lediglich ein bisschen Mut ist vonnöten, um bei einem Gleitschirm Tandemflug in Begleitung eines erfahrenen Fluglehrers über das wunderschöne Allgäu zu schweben.

Der 1881 Meter hohe Schwangauer Tegelberg ist schon seit 1973 ein beliebtes Revier von Drachen- und etwas später auch Gleitschirmfliegern, die hier optimale Bedingungen für unvergessliche Flüge über das Allgäu vorfinden. Mittlerweile gehört es für jeden Drachen- und Gleitschirmflieger schon fast zum Pflichtprogramm, mindestens einmal über den wunderschönen Allgäuer Königswinkel zu fliegen und sich die Prachtschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau aus der Vogelperspektive anzuschauen. Aber nicht nur geübte Flieger können sich den Wind ins Gesicht wehen lassen, die Welt von oben genießen und sich frei wie ein Vogel fühlen. Die Flugschule Tegelberg bietet Gleitschirm Tandemflüge für jedermann an, bei denen man sich in die Obhut eines erfahrenen Fluglehrers begibt. Lediglich etwas Mut und Abenteuerlust ist vonnöten, um diese besondere und unvergessliche Erfahrung zu machen. Wir sagen Ihnen hier, wie solch ein Tandemflug abläuft.

Bei einem Gleitschirm Tandemflug werden Sie von einem DHV-geprüften Gleitschirmfluglehrer der Flugschule Tegelberg begleitet, der sich im Prinzip um alles Wichtige kümmert und natürlich auch die komplette Flugausrüstung mitbringt. Auf maximale Sicherheit wird selbstverständlich höchster Wert gelegt. Zunächst vereinbaren Sie mit der Flugschule Tegelberg einen Flugtermin, der dann von dieser am Flugtag gegen 09:15 Uhr nochmal telefonisch bestätigt wird. Das Gleitschirmfliegen ist nämlich von guten Wetterbedingungen abhängig, sodass die Flugschule anhand der aktuellen Wetterlage und -vorhersage prüft, ob der Flug stattfinden kann. Wenn nichts dagegen spricht, treffen Sie sich mit dem Fluglehrer am vereinbarten Ort. Mitbringen muss man lediglich festes Schuhwerk und eine Jacke, da es hoch oben in der Luft schon empfindlich kühl ist. Wer schnell friert, sollte gegebenenfalls auch einen Schal und Handschuhe anziehen. Einige Piloten bieten an, dass der Flug gefilmt wird. Wenn Sie das wollen, sollten Sie dies bei der Reservierung angeben. Sie bekommen dann nach dem Flug eine HD Karte mit dem Film ausgehändigt. Natürlich besteht während des Flugs auch die Möglichkeit, mit einer eigenen Kamera zu filmen. Die Gewichtsgrenze für einen Gleitschirm Tandemflug liegt bei ca. 100 bis 110 Kilogramm.

Nun kann es losgehen! Bei einem Tandem Gleitschirmflug sitzt der Passagier bequem wie in einem Sessel vor dem Piloten und hat somit freie Sicht auf die Landschaft. Der Riesenspaß, der mit phantastischen Weitblicken über das Voralpenland und unzählige Berggipfel begeistert, dauert rund eine halbe Stunde und garantiert einmalige Eindrücke. Erleben Sie Hohenschwangau, die romantische Stadt Füssen und die Königsschlösser aus einer atemberaubenden Perspektive und genießen Sie ein Gefühl grenzenloser Freiheit. Natürlich berücksichtigt der Flugpilot jederzeit Ihre Stimmung und Ihr Befinden. Falls Sie also merken, dass Sie sich in der Luft nicht wohlfühlen, geht es auf schnellstem Wege zum Landeplatz zurück.

Die Flugschule Tegelberg stellt auch Gutscheine für Tandem Gleitschirmflüge aus. Ein solcher Gutschein ist ein hervorragendes und außergewöhnliches Geschenk, mit dem Sie Ihre Lieben überraschen können. Auf jeden Fall ist ein Gleitschirmflug über das Allgäu rund um Hohenschwangau ein unvergessliches Urlaubserlebnis, das jede Menge Spaß macht.

Mit Freunden teilen

Verlinke diese Seite auf deine Seite!

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.